Streichquintett spielt

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

Streichquintett spielt

Alban Pengili mit Camerata Bottrop abermals zu Gast im Kapitelsaal

Mit einem hochklassigen Konzert meldet sich wieder der Förderverein des Musikschulkreises als Veranstalter
 

Unter dem Titel "Dvořák und mehr" wird das Streichquintett von Antonin Dvořák op. 77 in G-Dur gespielt, außerdem bekannte Werke der Klassik von Piazolla, Pachelbel und Mozart. 

Es spielt im Streichquintett Camerata Bottrop Alban Pengili (1. Violine), Oksana Popsuy (2. Violine), Barabara Ravenstein-Holländer (Viola), Ruth Ansorge (Violoncello), Anke Göntgen (Kontrabass).

Der Förderverein des Musikschulkreises lädt dazu ein am Sonntag, 1. März, ab 17 Uhr im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen. Karten gibt es im Vorverkauf bei Lüdinghausen Marketing und an der Abendkasse.