Der harte Kern

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

Der harte Kern

Christine Westenberger stellt ihre großformatigen Werke aus

Christine Westenberger, Meisterschülerin von Prof. Hermann-Josef Kuhna, beschäftigt sich in ihren Bildern mit der Vergänglichkeit der Dinge und der Frage, was übrig bleibt nach Gewalt und Zerstörung. Entsprechend doppeldeutig ist der Titel ihrer Ausstellung. Da sind die Reste ausgebrannter Häuser oder Industrieanlagen, aber sie sind nur noch Strukturelemente neuer abstrakter Bilder, die auch durch ihre abgestimmte Farbgebung wirken. Dabei liebt Christine Westenberger die großen Formate, die für die großen Ausstellungswände beim KAKTuS Kulturforum besonders geeignet sind.

 

Gemäldeausstellung vom 8. September bis 13. Oktober 2019. Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 8. September, um 11 Uhr in den KAKTuS-Ausstellungsräumen auf Burg Lüdinghausen.

Einführung: Robert Reschkowski, Performance- und Bildender Künstler, Düsseldorf. Musik: Sophia Hegewald (Oboe), Köln

Öffnungszeiten: Sa, So, Feiertage 11 bis 17 Uhr, Eintritt frei

59348 Lüdinghausen, Amthaus 14