Fernsehteam bei "Harmonie im Farbenklang"

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

Fernsehteam bei "Harmonie im Farbenklang"

Rumänische TV-Anstalt berichtet exklusiv über KAKTuS-Ausstellung

Großen Zuspruch findet die Sommerausstellung des Lüdinghauser Kulturforums KAKTuS. Die farbenprächtigen Gemälde des Malers George Stefanescu-Ramnic ziehen zahlreiche Kunstfreunde in ihren Bann. Das große Interesse an den Werken des 2007 verstorbenen Künstlers entspricht fast der ungebrochenen Beliebtheit in dessen rumänischer Heimat. Jetzt hat sich dazu sogar ein Aufnahmeteam des Fernsehsenders TVR angekündigt, das eigens aus Bukarest in die Steverstadt reist.
 

Gedreht wird die Fernsehproduktion als Dokumentation über die Ausstellung und über Lüdinghausen, den späteren Wohnort des Malers. Die Sendung wird für Rumänien und auch für ein internationales TV-Publikum (per Satellit) ausgestrahlt unter dem Titel „Minnesänger der Farben – Ausstellung in der Burg Lüdinghausen“. 

Das Aufnahmeteam besucht am Wochenende vom 23. bis zum 25. August in der zweiten Heimat des Malers verschiedene Drehorte. Selbstverständlich kommt auch die eigentliche Gemäldeschau in den KAKTuS-Ausstellungsräumen der Burg ins Bild.

Zu sehen sein wird in der Reportage dann auch eine besondere Veranstaltung, zu der Kurator Radu Stefanescu anlässlich der „Finissage“ gegen Ende der Ausstellungsphase einlädt: Am 24. August (Samstag, 16 Uhr) heißt es in den Ausstellungsräumen „Harmonie im Farbenklang – Musik und Poesie in der Burg Lüdinghausen“. Thomas Böcker rezitiert an diesem Nachmittag ausgewählte Gedichte von Hesse, Hölderlin, Nietzsche und Rilke. Es spielt die Lüdinghauser Acoustic-Coverband „The Black Caps“ mit Thorsten Lomann (voc), André Schult (g, voc) und Hendrik Menting (perc).

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Die Gemäldeausstellung ist anschließend noch am folgenden Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr zu sehen und endet am 1. September.